Donnerstag, 10. Mai 2012

SPIEGEL ONLINE - Klimawandel: Forscher fürchten Eisbarrieren-Bruch in der Antarktis

SPIEGEL ONLINE, 10.05.2012
-----------------------------------------------------------------
Klimawandel: Forscher fürchten Eisbarrieren-Bruch in der Antarktis
-----------------------------------------------------------------

Die Eispanzer der Antarktis galten bisher als kaum verwundbar. Doch auch
ihnen droht - wie der Arktis - eine dramatische Schmelze, wie mehrere
Studien besagen. Warme Wasserströme werden demnach das Schelfeis von
unten auftauen und gewaltige Inlandeis-Mengen ins Meer rutschen lassen.

Von Markus Becker

Den vollständigen Artikel erreichen Sie im Internet unter der URL
http://www.spiegel.de/wissenschaft/natur/0,1518,832286,00.html


Zum Thema
---------------------------

Antarktis: Unheimliche Strömungen zerfressen das Eisbollwerk
http://www.spiegel.de/wissenschaft/natur/0,1518,829714,00.html

Antarktis: Russen bohren Riesensee unter dem ewigen Eis an
http://www.spiegel.de/wissenschaft/natur/0,1518,813862,00.html

Antarktis: Satellit dokumentiert zehn Jahre Eisschmelze
http://www.spiegel.de/wissenschaft/natur/0,1518,826669,00.html